Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: @geralt__pixabay

Smart-Home von einfachen, alltäglichen Vorgängen bis hin zu komplexer Automation, die den Bewohnern Arbeit abnimmt und so mehr Zeit schenkt. Hierbei kommen Aktoren oder Schalter und Sensoren zum Einsatz. Über einen Controller tauschen diese Aktoren und Sensoren Daten miteinander aus und erhöhen den Wohnkomfort, steigern die Sicherheit und helfen, durch intelligentes Heizen sogar Energiekosten zu sparen.

Quelle: Selfio GmbH

Bildquelle: Technologie-Medien

Der Brandschutz gliedert sich in den baulichen, anlagentechnischen sowie den betrieblich-organisatorischen Brandschutz. Gesetzlich regeln die einzelnen Bundesländer diese Vorschriften auf Grundlage der Musterbauordnung. Genaue Anforderungen an die Baugestaltung, die Bauausführung und die verwendbaren Bauprodukte lassen sich in den einzelnen Landesbauordnungen finden.

Quelle: Soltkahn AG

Bildquelle: Omron

Das neue Softwarepaket OKAO Vision 9.0 von OMRON Electronic Components Europe ermöglicht eine hochgenaue Gesichtserkennung, kombiniert mit deep-learning Kompetenz. Mit OKAO Vision lassen sich Entwicklungsprojekte flexibel auf jeder gewählten Embedded-Hardware-Plattform einsetzen.

Quelle: Omron Electronics Components B.V.

Bildquelle: KS-Original

Schallschutz bedeutet Lebensqualität. Das gilt insbesondere in Mehrfamilien-, Reihen- und Doppelhäusern. Die überarbeitete Broschüre „Schallschutz: sicher geplant und einfach ausgeführt“ von KS-Original trägt dieser Entwicklung Rechnung und berücksichtigt auch die DIN 4109-5.

Quelle: KS-ORIGINAL GMBH

Bildquelle: GEZE GmbH

Vom 13. - 15. Januar eröffnet die BAU 2021 eine digitale Plattform. GEZE zeigt auf der virtuellen Messe Produktneuheiten und intelligente Lösungen aus dem Bereich der Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik. GEZE Experten demonstrieren live Neuheiten und bieten relevante Fachvorträge an. GEZE Mitarbeiter stehen für digitale Gespräche zur Verfügung.

Quelle: GEZE GmbH

Bildquelle: SMC Deutschland

Materialien und Werkstücke müssen stets sicher aufgenommen, bewegt und wieder abgelegt werden können. Hierfür bietet SMC mit der neuen Kompaktversion der Serie ZH mit eingebautem Schalldämpfer einen Vakuumerzeuger, der im Vergleich zum Vorgänger kleiner, leichter und leistungsfähiger ist.

Quelle: SMC Deutschland GmbH

Bildquelle: Pfeiffer

Von der Technischen Universität Darmstadt hat Pfeiffer Vacuum einen Großauftrag für die Lieferung einer DREEBIT Ionenstrahlanlage erhalten, die an der TU Darmstadt im Institut für Kernphysik eingesetzt werden soll. Die Darmstädter Forscher der Arbeitsgruppe LaserSpHERe führen dort Präzisionsexperimente im Grenzbereich der Atom-, Kern- und Teilchenphysik durch.

Quelle: Pfeiffer Vacuum GmbH

Bildquelle: Xylem

Am 7. Dezember 2020 lief der erste Cordonel® Groß-Wasserzähler bei Sensus, einer Xylem-Marke, vom Band. Damit bringt Xylem einen Wasserzähler an den Markt, der den Kundenwünschen entspricht, den Großwasserzähler Cordonel mit Ultraschalltechnologie für hochpräzise Wassermessung und Kommunikations- und Fernausleseoptionen für intelligentes Management und die Überwachung der Netze.

Quelle: Xylem Water Solutions Deutschland GmbH

Bildquelle: Omron

Neue Infrarot-Temperatursensoren mit breitem Blickwinkel im kompakten Gehäuse heben im gesamten Sichtfeld Hotspots hervor und schließen die Lücke zwischen der Messung der Durchschnittstemperatur des Gesamtsystems und der Temperaturmessung eines oder zweier ausgewählter Punkte.

Quelle: Omron Electronics Components B.V.

Bildquelle: Pfeiffer

Mit der HiPace 350 und 450 stellt Pfeiffer Vacuum Turbopumpen vor, die sich besonders für Anwendungen wie Massenspektrometrie, Elektronenmikroskopie, Messtechnik, Teilchenbeschleuniger und Plasmaphysik eignen. HiPace 350 und 450 bieten hohe Leistung bei geringem Gewicht und Platzbedarf.

Quelle: Pfeiffer Vacuum GmbH