Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Gampper

Das zur Afriso-Gruppe gehörende pfälzische Traditionsunternehmen Gampper GmbH hat bekannt gegeben, dass Afriso die Aktienmehrheit des belgischen Unternehmens Belparts N.V. aus Rotselaar mit Wirkung zum 16.12.2020 erworben hat. Organisatorisch wird der Vertrieb im deutschsprachigen Raum an Gampper angegliedert.

Quelle: AFRISO-EURO-INDEX GmbH

Bildquelle: SMC Deutschland

Von Pick-and-Place-Anwendungen und Beförderungslinien bis hin zur Etikettierung oder Palettierung: Vakuum-Greifer an kollaborativen Robotern (kurz Cobots) ermöglichen sichere, schnelle Prozesse. SMC hat mit der Serie ZXP-X1 sein Vakuum-Portfolio erneut weiterentwickelt. Für Vorteile sorgt unter anderem das Plug-and-Play.

Quelle: SMC Deutschland GmbH

Bildquelle: SALTO Systems GmbH

SALTO Systems ist der ForeSight-Plattform als assoziierter Partner beigetreten. Das Unternehmen unterstützt damit aktiv das Anliegen, das Potenzial für künstliche Intelligenz in Smart-Living-Ökosystemen in Deutschland zu entfalten.

Quelle: SALTO Systems GmbH

Bildquelle: SMC Deutschland

Um den Ansprüchen an immer kompaktere Komponenten zu genügen, bietet SMC mit der Serie ARM5 einen modularen Druckregler, der mit nur 14 mm Breite über den branchenweit kleinsten Montageabstand verfügt. Zudem profitieren Anwender neben hohen Leistungskennziffern von einer schnellen Lieferung innerhalb von zwei Tagen.

Quelle: SMC Deutschland GmbH

Bildquelle: SMC Deutschland

Damit der Betrieb bei Ausfall der Spannungsversorgung von der letzten Position aus ungehindert fortgesetzt werden kann, verfügen die elektrischen Antriebe der Serie LE von SMC über einen Absolut-Encoder, der ohne Batterie auskommt. Die positiven Folgen sind höhere Produktivität, weniger Wartungs- und Lagerbedarf sowie eine geringere Umweltbelastung.

Quelle: SMC Deutschland GmbH

Bildquellee: Siedle

In Großprojekten ist Strukturierte Verkabelung oft eine grundlegende Anforderung, verstärkt auch in großen Wohnbauten. Zur Integration der Türkommunikation bietet Siedle das IP-System Access Professional an. Die neue Version 6.0 überzeugt durch ein vereinfachtes, günstigeres Nutzer-Lizenzmodell und Innenstationen zum kleinen Preis. In Kombination spielen sie die Kostenvorteile von Access Professional in Großprojekten voll aus.

Quelle: S. Siedle & Söhne

Bildquelle: Redemacher

Der neue RolloTron DECT von Rademacher lässt sich mit der FRITZ!Box kombinieren und so bequem per FRITZ!Fon, der kostenlosen Smart-Home-App von FRITZ!, oder dem FRITZ!-Taster steuern.

Quelle: Rademacher

Bildquelle: Aiglon College

Die Internatsschule Aiglon College im Schweizer Kanton Waadt setzt für die Zutrittskontrolle auf ihrem gesamten Gelände eine Lösung von SALTO Systems ein. Oberste Ziele der Installation waren die einheitliche und campusweite Vergabe von örtlich und zeitlich begrenzten Zutrittsrechten sowie die Integration von Drittsystemen und damit einhergehend die Optimierung interner Prozesse.

Quelle: SALTO Systems GmbH

Bildquelle: EnOcean

EnOcean hat sich im Jahr 2001 auf die Energiegewinnung für Funksensoren aus Umweltenergie spezialisiert und baut sein Portfolio an kinetisch versorgten Modulen stetig aus. Die Konzepte haben sich mit PTM (Push-Button-Transceiver)-Modulen als internationaler Industriestandard etabliert und sind Herzstück eines jeden energieautarken funkbasierten Schalters.

Quelle: EnOcean GmbH

Bildquelle: SMC Deutschland

Durch das Bezugspotenzial der Verrohrung besteht bei elektromagnetischen Durchflussschaltern das Risiko von Ausfällen oder sogar von Stromschlägen. In der Serie LFE-Z in isolierter Version von SMC wird sowohl ein Spannungspotenzial auf der Rohrleitung als auch ein unerwünschter Stromfluss innerhalb des Systems ausgeschlossen.

Quelle: SMC Deutschland GmbH