Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Rösler

Die Rösler miniDaTs gehören zur Ausrüstung der Arbeitsbühnen von Gigalift. Sie sind einfach einzubauen und sind sehr robust. Das Gleiche kann man auch von den Auslesegeräten sagen. Das kleine Lesegerät wird dazu auf das jeweilige miniDAT aufgesteckt.

Quelle: Rösler Software-Technik GmbH

Prüfung nach DIN 7396
Bildquelle: Schöck Bauteile

Die Schöck Bauteile GmbH hat ihr Produktprogramm Schöck Tronsole für die akustische Entkopplung von Massivtreppen einer erneuten und erweiterten Prüfung nach DIN 7396 unterzogen. Dabei wurden die in der ersten Prüfung erreichten Kennwerte bestätigt.

Quelle: Schöck Bauteile GmbH

Bildquelle: Schüco International KG

Maßnahmen zur Lärmunterdrückung bei der Planung neuer Gebäude in urbanen Räumen rücken immer mehr in den Vordergrund. Mit Schüco SoundCal können schnell und verlässlich Luftschalldämmwerte für Schüco Fenster- und Fassadenelemente berechnet werden.

Quelle: SCHÜCO International KG

Bildquelle: Somfy

Alle drei Jahre veranstaltet Somfy einen Expertentag für qualifizierte Fachpartner. Am 22. März kamen rund 400 Somfy-Gäste in München zusammen, um sich über die strategische Ausrichtung des Unternehmens, Perspektiven des Netzwerks zu informieren.

Quelle: Somfy GmbH

Bildquelle: Berliner Luft

Der Kulissentyp A-200T ist hygienezertifiziert und eignet sich durch sein breitbandiges Dämpfungsverhalten für viele Anwendungsfälle. Hierzu kann der Kulissenrahmen noch zusätzlich beschichtet werden und sorgt so für zusätzliche Luft-Reinheit.

Quelle: BerlinerLuft. Technik GmbH

Bildquelle: Blockkalarm

Alarmanlagen mit integriertem Akustiksensor nehmen eine Geräuschanalyse vor und lösen nur bei einbruchtypischen Geräuschen Alarm aus. Auf diese Weise müssen diese Frühwarnsysteme nicht laufend ein- und ausgeschaltet werden.

Quelle: Blockalarm GmbH

Bildquelle: Glass GmbH Bauunternehmung

Der Bildungscampus in München besteht aus Gymnasium, Realschule sowie Grund- und Förderschule und einer Doppelsporthalle. Den zweiten Rettungsweg lösten die Planer mit umlaufenden Fluchtbalkonen in einer Gesamtlänge von gut vier Kilometern.

Quelle: Schöck Bauteile GmbH

Bildquelle: Sälzer GmbH

Eine Tür der Sälzer GmbH, Marburg, wurde der Sprengkraft von 100 Kg TNT ausgesetzt. Nach dem Test war die Aluminiumtür funktionsfähig, sie konnte mit den dreiteiligen Ausführungen des Hahn Türband 4 mühelos geöffnet und geschlossen werden.

Quelle: Dr. Hahn GmbH & Co. KG

Bildquelle: Axis

Von April bis Juni 2018 ist Axis Communications mit seiner Roadshow unterwegs. Besucher können sich zu aktuellen Entwicklungen im IP-basierten Sicherheitsbereich informieren. Ein Schwerpunkt der Veranstaltungsreihe liegt auf der Cybersecurity.

Quelle: Axis Communications GmbH

Bildquelle: Viega

Die überarbeiteten deutschen Bauordnungen machen in vielen Fällen auch neue Brandschutzlösungen erforderlich. Abnahmesichere Brandschutzlösungen dokumentiert Viega anhand einer Vielzahl neuer Prüfungen.

Quelle: Viega Holding GmbH & Co. KG