Canon PowerShot GOLF

Canon PowerShot GOLF: erster kompakter Laser-Entfernungsmesser mit integrierter Kamera

Illustration
Bildrechte: Canon

Die Wintermonate sind vorbei, und für alle Golfer geht es nun direkt in die Vorbereitungen für den Abschlag auf ihrem Lieblingsplatz. Rechtzeitig zum Saisonstart stellt Canon die PowerShot GOLF vor – ein handlicher und fortschrittlicher Laser Entfernungsmesser mit Kamerafunktion, der allen Amateuren und Profis dabei hilft, ihren Score zu verbessern.

Das innovative Produkt manifestiert Canons Einstieg in die Welt des Golfzubehörs und vereint fortschrittliche Messfunktion mit visueller Imaging-Technologie für maximale Effizienz. Der Laser-Entfernungsmesser im Taschenformat ermöglicht eine schnelle und genaue Abstandsmessung auf dem Golfplatz und kann durch die integrierte, benutzerfreundliche Kamera gleichzeitig die Platzrunde dokumentieren.

Schnelle und punktgenaue Messungen

Illustration
Bildrechte: Canon

Die Canon PowerShot GOLF liefert in kürzester Zeit akkurate Messwerte. Der hochpräzise Laser und die Pin-Locking-Funktion zielen auf das nächstgelegene Objekt, wenn mehrere Motive erfasst werden. Dank der kristallklaren, hellen Optik mit 6-facher optischer und 2-facher digitaler Vergrößerung, verbaut in einem kompakten Gehäuse, können Golfer den Platz visuell detaillierter einschätzen und so ihr Handicap auf neuen sowie auf bereits bekannten Plätzen gleichermaßen verbessern.

Mit dem insgesamt 12-fachen Zoom lassen sich auch weiter entfernte Fahnen, Greens, Bunker und andere wichtige Hindernisse genauer betrachten. Durch den umfassenden Überblick über den Golfplatz können Spieler ihre Strategie besser abstimmen und den passenden Schläger aussuchen.

Leistungsstark und handlich

Die Canon PowerShot GOLF ist leicht, kompakt und passt in jede Tasche, sodass sie zwischen den Abschlägen bequem transportiert werden kann. Zwei weiterer Vorzüge des neuen Laser-Entfernungsmessers von Canon: Er ist wasserdicht (nach IPX4-Standard), sodass er auch an regnerischen Golftagen verwendet werden kann, und verfügt über einen eingebauten Akku mit langer Lebensdauer, der über einen USB-C-Anschluss überall aufgeladen werden kann. Als einer der leichtesten Entfernungsmesser auf dem Markt ist er ein Must-have für jeden Golfanlass.

Immer den richtigen Schläger wählen

Dank der präzisen und zuverlässigen Entfernungsmessung meistern Golfer mit der Canon PowerShot GOLF jeden Platz und können für die jeweilige Situation immer den optimalen Schläger aussuchen. Auch auf einem schwierigeren Platz mit Höhenunterschieden sind genaue Messungen möglich, indem der Slope Modus aktiviert wird. Dieser Modus berücksichtigt beispielsweise ein Gefälle und bietet dadurch eine umfassendere Bewertung der Bahn. Er berechnet „spielgetreue“ Entfernungen und liefert gleichzeitig wichtige Daten für die Wahl des am besten geeigneten Schlägers.

Verbesserung durch die Kamerafunktion

Mit der Canon PowerShot GOLF können Golfer:innen Bilder und Videos von bestimmten Löchern zusammen mit den eingeblendeten Entfernungsangaben aufnehmen. Mit dieser Funktion lässt sich ein persönliches „Logbuch“ des jeweiligen Golfplatzes erstellen, welches zusätzlich mit Sprachnotizen zu jedem Schlag versehen werden kann.

Auch bei Unklarheiten oder Regeldisputen auf dem Platz ist die Kamerafunktion hilfreich. Die PowerShot GOLF dokumentiert exakt die Lage und Position des Golfballs sowie eventuelle Hindernisse und kann so mit einem visuellen Beweis dazu beitragen, mögliche Unstimmigkeiten zwischen Spielern aufzuklären und die Fairness zu wahren.

Die integrierte Kamera der Canon PowerShot GOLF eignet sich ideal für alle Art von Foto- und Videoaufnahmen beim Golfen. Sie hält unvergessliche Momente auf dem Platz und Höhepunkte einer spannenden Runde als Erinnerung fest, dokumentiert die eigenen Fortschritte beim Golfen und ermöglicht es, den perfekten Schwung zum Posten auf Social Media einzufangen

Eine hochwertige Optik, der elektronische Sucher und die Bildstabilisator-Technologie sorgen für eine gleichmäßige, klare und detailgenaue Sicht auf den Golfplatz. Die zuverlässige Technik sorgt für akkurate Entfernungsmessungen – speziell beim Lokalisieren von Zielpunkten wie Fahnen oder Hindernissen in der Ferne.

Regelkonform in die Turniersaison

Ein weiterer Aspekt, der besonders mit Blick auf die bevorstehende Turniersaison relevant ist: Die Canon PowerShot GOLF ist konform mit den geltenden Golfregeln. Spieler halten die Turnierregeln zuverlässig ein, indem sie den Slope-Modus ausschalten. Ein blau blinkendes Licht signalisiert allen anderen auf dem Platz, dass fair und regelkonform gespielt wird.

Die wichtigsten Eigenschaften der Canon PowerShot GOLF:

Vibrationsfunktion

Der Entfernungsmesser bestätigt die Messung durch Vibrieren.

Pin-Lock

Wenn mehrere Objekte erkannt werden, misst die Canon PowerShot GOLF das nächstgelegene Objekt

Slope-Modus

Messung von Entfernungen mit Höhenunterschied

Konformität mit Turnierregeln

Der Slope-Modus kann zur Einhaltung der Vorschriften ausgeschaltet werden

Foto- und Video-Kamera

11-MP-Fotos und Full-HD-Videos

Spritzwasserschutz

Witterungsschutz gemäß IPX4-Standard

Vergrößerung

Bis zu 6-fache Vergrößerung (12-fach mit digitalem Zoom)

Schnelle Messung

Ca. 0,8 Sekunden


Weitere Beiträge im Themenbereich:
Weiterführende Informationen zu
Canon PowerShot GOLF
erhalten Sie beim Anbieter
2024-05-28
Canon Deutschland GmbH
Europark Fichtenhain A10
47807 Krefeld
Agentur:
Pressebüro Canon Deutschland GmbH c/o Ogilvy Public Relations GmbH
Völklinger Straße 33
40221 Düsseldorf

Zurück