Für anspruchsvolle Grafikleistung

Kontrons Mini-ITX Board bei Rutronik

Optimale Balance zwischen Energieeffizienz und Performance: Die in Deutschland entwickelten und produzierten Mini-ITX-Boards der D3713-V/R-Serie bieten eine breite Auswahl an Modellen für verschiedene Leistungsklassen. Die integrierte AMD RadeonTM Vega Graphics Compute Units und das eingebundene Multimedia H.265 Encoding & Decoding eignen sich besonders für innovative Anwendungen mit hohen grafischen Anforderungen.

Das Mini-ITX Board unterstützt, je nach geforderter Leistung, verschiedenen Prozessoren, wie den AMD RyzenTM Embedded R1000 Dual Core bei einer Basisfrequenz von 1,5 GHz und 8-10 W oder den AMD RyzenTM Embedded V1000 Quad Core mit 3,35 GHz und 35-54 W. Das Board eignet sich aufgrund der langen Verfügbarkeit von mindestens fünf Jahren besonders für neue Designs zum Beispiel im Digital Signage Markt. Weitere Anwendungsbereiche sind Casinos, medizinische Displays, Thin Clients und Industrie-PCs.

Bildquelle: Kontron

Zur Ausstattung gehören bis zu vier Display-Ports, ein Embedded Display-Port sowie ein Dual-Channel LVDS (24 bit). Damit können bis zu vier unabhängige Displays in 4K-Auflösung bedient werden.

Mit Abmessungen von gerade einmal 170 x 170 mm bietet das Board optimale Leistung auf geringem Raum. Das Mini-ITX Board arbeitet optimal bei Temperaturen von 0° bis 70° Celsius und einer Luftfeuchtigkeit von 5 bis 85 %.


 
Weitere Beiträge im Themenbereich:
Weiterführende Informationen zu
Für anspruchsvolle Grafikleistung
erhalten Sie beim Hersteller
15.07.2020
Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH
Industriestraße 2
75228 Ispringen
Agentur:
Agentur Lorenzoni GmbH
Landshuter Straße 29
85435 Erding b. München

Zurück