Mehrstufen-Vakuumerzeuger

Mehr Dynamik und bessere Energieeffizienz

Von Automotive und Elektronik über Life Science und Druckindustrie bis hin zu Food & Packaging: Branchenweit werden Vakuumerzeuger zur Handhabung von Werkstücken genutzt. Unebene Oberflächen oder der Einsatz an beweglichen Teilen von Industrierobotern stellen hierbei eine besondere Herausforderung dar. Um diese zu meistern, stellt SMC mit den Serien ZL3 und ZL6 mehrstufige Vakuumerzeuger bereit, die mit einem hohen Saugvolumenstrom und einem kompakten sowie leichten Design überzeugen und dabei energiesparsam arbeiten.

Mit der Erweiterung um die Serien ZL3 und ZL6 umfasst das Portfolio von Mehrstufen-Vakuumerzeugern der Serie ZL von SMC insgesamt drei Versionen, die über ein maximales Saugvolumen von 100 l/min (ZL1), 300 l/min (ZL3) und 600 l/min (ZL6; jeweils ANR) verfügen. Im Vergleich zu einer 1-stufigen Düsenausführung bieten sie einen erhöhten Saugvolumenstrom von bis zu 250 %. Die beiden neuen Modelle sind zusätzlich mit optionalen Energiesparfunktionen ausgestattet und besonders für kostensparende, gewichtsreduzierte Maschinendesigns geeignet.

Hochleistung im Kleinformat

Dank ihrer hohen Saugleistung machen die Serien ZL3/ZL6 Pick-and-Place-Anwendungen noch prozesssicherer sowie effizienter und verkürzen die Taktzeiten, wodurch die Ausbringungsmenge gesteigert wird. Dabei handelt es sich in beiden Fällen um echte Leichtgewichte: Mit 390 g (ZL3) und 470 g (ZL6) erzeugen sie nur ein geringes Trägheitsmoment beim Einsatz in beweglichen Anwendungen (z. B. Roboterarm) und erhöhen damit die Dynamik bei zugleich hoher Stabilität. Die Mehrstufen-Vakuumerzeuger ermöglichen damit besonders kompakte und kostengünstige Maschinenkonstruktionen.

Bildquelle: SMC Deutschland GmbH

Leistungsstarke Leichtgewichte: Die Mehrstufen-Vakuumerzeuger der Serie ZL3/ZL6 bieten nicht nur einen hohen Saugvolumenstrom bei energieeffizientem Verbrauch, sondern sind auch besonders leicht und kompakt.

Energieeffiziente Leistungsträger

Mithilfe einer mehrstufigen Düsenkonstruktion mit 3-Stufen-Diffusor – in einfacher (ZL1/ZL3) und doppelter Ausführung (ZL6) – gelingt es bei allen drei Modellen ein für den Werkstücktransfer zuverlässiges Vakuumniveau bei geringem Luftverbrauch aufzubauen. Dies spart Energiekosten und schafft gleichzeitig eine hohe Anwendungseffizienz.

Zusätzliche Energie- und damit weitere Kosteneinsparungen ermöglicht die Option, die Serien ZL3/ZL6 mit einem digitalen Vakuumschalter mit Energiesparfunktion auszustatten. Dieser schaltet die Druckluftversorgung automatisch ab, wenn der gewünschte Vakuumwert erreicht wurde und erlaubt damit eine Vakuumerzeugung nach Bedarf. So entsteht ein sich selbst steuernder Regelkreis – und in der Folge reduziert sich der Luftverbrauch um bis zu 90 %. Ebenfalls möglich ist die Vakuumerzeugung mittels Ansteuerung mit optionalen, an das Gehäuse montierbaren Pilotventilen. Insgesamt ergeben sich so zahlreiche Vorteile – von mehr Effizienz durch verkürzte Zykluszeiten über höhere Sicherheit mittels Sensorüberwachung bis hin zur Eignung für Industrie-4.0-Anwendungen dank Fernwartung, und das alles bei weniger Energiekosten.

Flexible Allrounder

Kosten und Montagezeit verringern sich zusätzlich, indem der optionale, doppelte Gewindeanschluss für den Vakuumanschluss die direkte Verbindung des Vakuumerzeugers ohne zusätzliche T-Verschraubungen erlaubt. Zudem ist eine einfache, zentrale Vakuumerzeugung für mehrere Vakuumanwendungen möglich. Anwender können bei Bedarf außerdem einen optionalen Adapter für die Montage von unten erhalten, wodurch Maschinenupdates ohne Änderung der Befestigungsbohrungen (ZL1 und ZL3) gelingen. Ebenfalls komfortabel gestaltet sich der Einsatz der Mehrstufen-Vakuumerzeuger: So lassen sich unter anderem empfindliche Bauteile oder Werkstücke dank einer Einstellnadel zur Dämpfung des Abblasimpulses schonend lösen. Das schafft neben mehr Prozesssicherheit auch ein präzises Teilehandling durch eine individuell auf den Kundenwunsch abgestimmte Anlage.


Weitere Beiträge im Themenbereich:
Weiterführende Informationen zu
Mehrstufen-Vakuumerzeuger
erhalten Sie beim Anbieter
27.05.2021
Boschring 13 - 15
63329 Egelsbach
Agentur:
Ücker & Partner Werbeagentur GmbH
Am Hardtwald 4
76275 Ettlingen

Zurück