Messe SPS 2021

SMC sagt Teilnahme mit großem Bedauern ab

SMC ist seit vielen Jahren Aussteller auf der internationalen Leitmesse für Automatisierung SPS, um dort seine innovativen Lösungen in der pneumatischen und elektrischen Automatisierung einem breiten Fachpublikum vorzustellen. Die Vorfreude war in dieser nach wie vor von Vorsicht geprägten Zeit besonders groß. „Der persönliche Kontakt ist durch nichts zu ersetzen und wie sehr viele Menschen haben auch wir uns darauf gefreut, unsere Kunden und Partner vor Ort auf der SPS in Nürnberg zu treffen. Aber die rasante Entwicklung des Covid-19-Infektionsgeschehens, insbesondere in Bayern, lässt für uns keine andere Entscheidung zu, als unsere diesjährige Messeteilnahme an der SPS mit großem Bedauern abzusagen“, sagt Ralf Laber, Geschäftsführer von SMC. „Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unserer Kunden haben absolute Priorität.“ SMC folgt damit auch der Empfehlung des Robert-Koch-Instituts, größere Veranstaltungen derzeit zu meiden.

An der begleitenden digitalen Veranstaltung „SPS on Air“ nimmt SMC weiterhin teil und steht den Besuchern für den Austausch gerne zur Verfügung.


Weitere Beiträge im Themenbereich:
Weiterführende Informationen zu
Messe SPS 2021
erhalten Sie beim Anbieter
19.11.2021
Boschring 13 - 15
63329 Egelsbach

Zurück