Steuerung

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Somfy

Der TaHoma-KNX-Konfigurator steht im KNX-Shop zum Download bereit. Damit ist es Somfy gelungen, die überwiegend drahtgebundene KNX-Welt mit dem eigenen Kosmos der smarten Funktechnologie zu verschmelzen. Zahlreiche Geräte daheim lassen sich nun miteinander vernetzen und einfach steuern.

Quelle: Somfy GmbH

Bildquelle: Busch-Jaeger

Die Busch-Jaeger Elektro GmbH engagiert sich als Gründungsmitglied bei der wibutler alliance. Im Fokus dabei: Das Thema Smart Home. Zwecke des Vereins sind der produktübergreifende Austausch auf dem Sektor digitale Gebäudetechnik, Workshops und Netzwerkevents sowie der Technologie-Transfer in der Gebäudeautomation.

Quelle: Busch-Jaeger Elektro GmbH

Bildquelle: Rademacher

Man fällt leichter in Tiefschlaf, wenn es angenehm kühl ist. Ein Smart-Home-System und ein paar einfache Tricks können allerdings dazu beitragen, dass das schlaflose Hin-und Herwälzen ein Ende hat und die Sommernächte deutlich entspannter werden.

Quelle: Rademacher

Bildquelle: Oventrop

Mit den Smart Home-Lösungen von Oventrop wird die Raumtemperatur einfach über die wibutler-App gesteuert. Und man spart mit den modularen Hydraulik-Lösungen Energie und Kosten. Die BAFA Heizungsförderung bezuschusst den Austausch alter Heizungsanlagen.

Quelle: Oventrop GmbH & Co. KG

Bildquelle: VELUX Deutschland GmbH

Mit neuen Funktionen des Smart-Home-Systems Velux Active können Nutzer mehrere Produkte im Raum gesammelt ansteuern, mit Wetterschutzfunktionen Grenzen bei Temperatur und Windstärke festlegen und das System auch über den Google Assistant steuern.

Quelle: VELUX Deutschland GmbH

Bildquelle: ecocoach AG

Grafische Komplettlösung für die Gebäudeautomation und das Energiemanagement mit Beckhoff Technologie vom Technologieunternehmen ecocoach. Systemlösung mit Smart Home und Smart Building App, optionalem Energiemanagement und Energiespeicher.

Quelle: ecocoach AG