SALTO nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert

Qualitäts- und Umweltstandards erneut bestätigt

SALTO übernimmt bei der Umsetzung von Qualitäts- und Umweltstandards in der Zutrittskontrolle eine Vorreiterrolle und hat folgerichtig erneut die Zertifizierungen für sein Qualitätsmanagement nach ISO 9001 und sein Umweltmanagement nach ISO 14001 erhalten.

In der Fertigung von SALTO in Oiartzun, Spanien, ist die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften von wesentlicher Bedeutung, um bei Anwendern und Partnern das Vertrauen in die Funktionssicherheit von intelligenten Zutrittslösungen zu festigen. Aus diesem Grund hält sich das Unternehmen streng an alle relevanten internationalen Produktzertifizierungen. Um sicherzustellen, dass durch verbesserte Effizienz und konsistente, wiederholbare Prozesse ein Höchstmaß an operativer Exzellenz erreicht wird, verwendet SALTO bereits seit vielen Jahren ein ISO-9001-konformes Qualitätsmanagementsystem, dessen Zertifizierung in diesem Sommer erneuert wurde. SALTO demonstriert damit, dass bei der Bereitstellung seiner intelligenten Zutrittskontrollsysteme bei jedem Schritt – von der Entwicklung über die Herstellung und Lieferung bis hin zum Produktlebenszyklus – die Qualität jedes Geräts und seiner Komponenten berücksichtigt wird.

Bildquelle: SALTO Systems

Die Zertifizierung nach ISO 9001 und ISO 14001 von SALTO wurden 2020 erneuert.

Parallel zu den operativen Zielen engagiert sich SALTO in einer Reihe von sozialen und ökologischen Aktivitäten. In diesem Rahmen setzt das Unternehmen eine Vielzahl von Maßnahmen im Hinblick auf globale Nachhaltigkeit und Umwelt um. Dazu gehören u.a. die Senkung von Emissionen, die CO2-neutrale Produktion und die Verbesserung der Kreislaufwirtschaft. Die erneuerte ISO-14001-Zertifizierung bestätigt und würdigt die Tätigkeiten in diesem Bereich.


 
Weitere Beiträge im Themenbereich:
Weiterführende Informationen zu
SALTO nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert
erhalten Sie beim Anbieter
06.10.2020
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal

Zurück