Schutzeinrichtungen

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Raycap

Die bewährten Überspannungsschutzlösungen von Raycap sind ab sofort auch auf dem Planungs- und Projektierungsportal EPLAN Data Portal verfügbar. Dadurch lassen sich Überspannungsschutzkomponenten leichter planen und einfügen.

Quelle: Raycap GmbH

Bildquelle: LumaSense

Die E2T Quasar 2-Instrumente von LumaSense Technologies ermöglichen eine kontinuierliche Überwachung von Pilotflammen und Gasfackeln. Das Herzstück des Quasar 2 M8100-EXP Fackelüberwachungs-Systems ist das elektrooptische Paket, eine Infraroteinheit innerhalb eines explosionsgeschützten Gehäuses.

Quelle: Advanced Energy Industries

Bildquelle: Stefan Lippert aquatherm

Auf dem UN Campus in Bonn ist ein 18-stöckiges Hochhaus für die Vereinten Nationen entstanden, das im Bereich Sicherheit punktet. Als Brandschutz wurde aquatherm red pipe verlegt, das erste  von der VDS Schadenverhütung GmbH zertifizierte Kunststoff-Sprinklerrohrleitungssystem.

Quelle: aquatherm GmbH

Bildquelle: SMC

Um effiziente Förder- und Produktionsprozesse zu gewährleisten, ist branchenweit der Abbau statischer Elektrizität unverzichtbar. Eine sichere Produktion durch den Abbau statischer Elektrizität selbst auf kleinstem Raum ermöglicht der kompakte Düsen-Ionisierer der Serie IZT43 von SMC.

Quelle: SMC Deutschland GmbH

Bildquelle: Rösler

Mit Rösler EQTrace click in Sekunden Diebstahlschutz an der Maschine – robustes Gerät mit Magnet befestigt - Standortbestimmung und Datenerfassung möglich –– individuelle Melderoutine schützt vor Ausspähung

Quelle: Rösler Software-Technik GmbH

Bildquelle: Raycap GmbH

Raycap präsentiert seinen neu strukturierten Überspannungskatalog für alle Arten an Signaltypen. Durch die Auswahlhilfe am Anfang des Katalogs und die gut zu interpretierenden Piktogramme sind die passenden Schutzelemente für die entsprechenden Mess-, Steuer- und Regelsignale schnell und einfach zu finden.

Quelle: Raycap GmbH

Bildquelle: Soltkahn AG

Nicht nur wer neben einer Bahntrasse baut, sollte an Schallschutz denken. Ein gut geplantes Eigenheim erspart auf lange Sicht nämlich viel Stress. Wie das geht und worauf geachtet werden sollte, berichtet Tassilo Soltkahn, Architekt und Vorstand der Soltkahn AG.

Quelle: Soltkahn AG

Bildquelle: Hanno Werk GmbH & Co. KG

Das neue Vorwandmontagesystem von Hanno ermöglicht Brandsicherheit bis Gebäudeklasse 5. Dies bestätigt jetzt ein unabhängiges Brandschutz-Gutachten.

Quelle: Hanno Werk GmbH & Co. KG

Bildquelle: Hanno Werk

Vorsicht ist besser als Nachsicht – darauf setzt der Dicht- und Dämmspezialist Hanno mit innovativen Maschinenbrandschutz. Dieser löscht im Ernstfall schon bevor es brennt. Damit investiert das Traditionsunternehmen in die eigene Produktionssicherheit.

Quelle: Hanno Werk GmbH & Co. KG

Bildquelle: Aiglon College

Die Internatsschule Aiglon College im Schweizer Kanton Waadt setzt für die Zutrittskontrolle auf ihrem gesamten Gelände eine Lösung von SALTO Systems ein. Oberste Ziele der Installation waren die einheitliche und campusweite Vergabe von örtlich und zeitlich begrenzten Zutrittsrechten sowie die Integration von Drittsystemen und damit einhergehend die Optimierung interner Prozesse.

Quelle: SALTO Systems GmbH