Software + Apps

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Rutronik

Das erste von Rutronik entwickelte Development Kit ist eine Komplettlösung für KI-basierende Applikationen, die auf einer MCU-Plattform ausgeführt werden. Es ermöglicht Hardware- und Firmware-Entwicklern schnell Proof-of-Concepts zu realisieren. Im Fokus stehen Sicherheit und Datenschutz, kurze Latenzzeiten, geringer Energieverbrauch sowie ausreichende Speicherressourcen.

Quelle: Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH

Bildquelle: PLEXLOG

PLEXLOG hat sein cloudbasiertes Überwachungssystem überarbeitet. Kunden haben über das PLEXLOG Onlineportal direkten und vollumfänglichen Konfigurationszugriff auf die Oberfläche des Datenloggers und haben in Echtzeit Informationen zu ihrer Solaranlage.

Quelle: PLEXLOG GmbH

Bildquelle: SMC Deutschland

SMC, Dell Technologies und die Software AG haben ein Konzept entwickelt, das die Prozesse in der Produktion fit für die Industrie 4.0 macht: smart field analytics, mit Fokus auf Vernetzung intelligenter Sensoren und Aktoren und Edge Computing.

Quelle: SMC Deutschland GmbH

Bildquelle: Holitech

Der Panel-PC MM8 von Holitech mit intelligenter Gesichtserkennung und sensorgesteuerter Temperaturerfassung bildet eine vielseitige, unkomplizierte Lösung, die auch für bestehende Systeme geeignet ist. Rutronik erweitert damit das Portfolio.

Quelle: Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH

Bildquelle: Rösler Software

Man fährt auf den Hof und ohne eine Taste zu drücken werden die geleisteten Arbeitsstunden der Miet-Flurförderzeuge, Teleskopstapler oder Hebebühnen automatisch – via local radio - ausgelesen. Rösler Software-Technik macht das möglich.

Quelle: Rösler Software-Technik GmbH

Bildquelle: clockin GmbH

clockin hat sein Portfolio so ausgelegt, dass auch ohne persönlichen Kontakt Installationen und Wartungen möglich sind. Geschäftsführer Frederik Neuhaus beantwortet in loser Folge die wichtigsten Fragen zu den Themen Home-Office und Softwareumstellung.

Quelle: clockin GmbH

Bildquelle: Schüco International KG

Maßnahmen zur Lärmunterdrückung bei der Planung neuer Gebäude in urbanen Räumen rücken immer mehr in den Vordergrund. Mit Schüco SoundCal können schnell und verlässlich Luftschalldämmwerte für Schüco Fenster- und Fassadenelemente berechnet werden.

Quelle: SCHÜCO International KG