Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: SALTO Systems

SALTO Systems stellt auf der Light + Building 2022 seine Expertise bei der Integration mit Drittsystemen in den Mittelpunkt und demonstriert jeweils verschiedene Integrationen mit seiner On-Premise-Zutrittsplattform SALTO Space und seiner Cloud-Zutrittslösung SALTO KS Keys as a Service, sowie mit den elektronischen Schrankschließsystemen von GANTNER.

Quelle: SALTO Systems GmbH

Bildquelle: Andrey Popov adobe stock

Smart-Home-Systeme passen unermüdlich auf das Zuhause auf und schlagen bei unerlaubtem Zutritt Alarm. So gelingt es nicht nur, Einbrecher in die Flucht zu schlagen, sondern durch Anwesenheitssimulation Einbrüchen vorzubeugen.

Quelle: Selfio GmbH

Bildquelle: August Brötje

Der Elektro-Eigennutzungsregler EER von BRÖTJE hilft, die Leistung hauseigener Fotovoltaikanlagen bestmöglich abzuschöpfen. Was nicht direkt verbraucht wird, landet im Vorratsspeicher.

Quelle: August Brötje GmbH

Bildquelle: AFRISO

Neben Modernisierung und der Nutzung regenerativer Alternativen sind Lösungen gefragt, mit denen sich die Effizienz vorhandener Heizungsanlagen schnell verbessern lässt. Das SHK-Fachhandwerk kann hier mit Kompetenz überzeugen und durch eine gezielte Beratung neue Aufträge sowie eine stärkere Kundenbindung gewinnen.

Quelle: AFRISO-EURO-INDEX GmbH

Bildquelle: SALTO Systems

SALTO Systems stellt in diesem Jahr wieder seine vielseitigen elektronischen Zutrittslösungen auf der Fachmesse Krankenhaus Technologie aus. Im Wissenschaftspark Gelsenkirchen zeigt das Unternehmen, wie Einrichtungen des Gesundheitswesens ihre Liegenschaften sicherer und effizienter betreiben sowie interne Abläufe optimieren können.

Quelle: SALTO Systems GmbH

Bildquelle: SMC Deutschland GmbH

Ein umfangreiches und FDA-konformes Portfolio an verschiedensten Fittings aus Metall bzw. rostfreiem Stahl bietet SMC mit seinen Serien KFG2H-C, KQG2-F, KQB2-F, KFG2-F, erstgenannte sogar im Clean Design, das eine besonders schnelle Reinigung ermöglicht.

Quelle: SMC Deutschland GmbH

Bildquelle: Nice Deutschland

Nice stellt die beiden neuen Antriebssysteme Spido600 und Robo600 für Garagen- und Schiebetore vor. Beide überzeugen mit hoher Sicherheit, Schnelligkeit sowie einer Anbindung an Smart-Home-Systeme. Der Spido600-Motor treibt Sektionaltore bis zu 9,6 m2 und Schwingtore bis zu 10,5 m2 an, während der Robo600-Motor für Schiebetore bis 600 kg geeignet ist.

Quelle: Nice in Germany

Bildquelle: Raycap

Raycap erweitert mit dem neuen ProTec T2C-EV sein Sortiment an Überspannungsschutz-Komponenten für E-Auto-Ladestationen um eine besonders kompakte Komponente, die problemlos Platz in kleinen Ladesäulen und Wallboxes findet.

Quelle: Raycap GmbH

Bildquelle: SMC Deutschland

Die Druckregelung ist eine essenzielle Aufgabe bei pneumatischen Anwendungen. Ansprüche daraus erfüllt der modulare Druckregler der Serie AR#M von SMC. Dank seiner Konstruktion ist er auch in Form einer Reglerbatterie im One-Box-Design kombinierbar, benötigt nur eine Druckluftversorgung und erleichtert Anwendern sowohl die Einstellung des Drucks als auch des Druckbereichs.

Quelle: SMC Deutschland GmbH

Bildquelle: Leybold

Für mehr Intelligenz, Variabilität und Wirtschaftlichkeit in Beschichtungs-, Trocknungs- und Wärmebehandlungs-Prozessen hat Leybold das VARODRY VDi Vakuumsystem mit integrierter VAControl CAB-Steuerung entwickelt. Die Pumpensysteme bestehen aus den VARODRY Schraubenpumpen, den Wälzkolbenpumpen der RUVAC Serie sowie der VAControl CAB-Steuerung.

Quelle: Leybold GmbH