Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: SMC Deutschland

Bei der Handhabung von Werkstücken mittels Vakuumtechnologie spielen neben hoher Leistung, Prozesssicherheit und Energieeffizienz auch ein geringes Gewicht eine große Rolle – besonders bei Roboteranwendungen. Wie dieser Spagat gelingt, zeigt SMC mit den leichten Mehrstufen-Vakuumerzeugern der Serie ZL3/ZL6.

Quelle: SMC Deutschland GmbH

Bildquelle: Schüco

Schüco Deflame ist eine feuerbeständige, voll integrierte Systemlösung für die Schüco Pfosten-Riegel-Fassaden FWS 50/60. Mit den Feuerwiderstandsklassen EI 60 und EI 90 schützt Schüco Deflame 60 bzw. 90 Minuten vor einem Brandüberschlag zwischen den Geschossen, ohne auf eine individuelle Fassadengestaltung zu verzichten.

Quelle: SCHÜCO International KG

Bildquelle: SALTO Systems

Die Denner AG hat ihre mechanischen Schließsysteme abgelöst und setzt nun eine über alle Verwaltungsstandorte einheitliche Zutrittslösung von SALTO ein. SALTO Online-Wandleser samt Steuerungen verrichten an Haupteingängen und automatischen Türsystemen ihren Dienst.

Quelle: SALTO Systems GmbH

Bildquelle: Schindler

In Berlin-Adlershof realisiert die GSW Sigmaringen mit dem preisgekrönten Projekt Future Living® Berlin smartes Wohnen für mehrere Generationen. Integraler Bestandteil ist das Schindler PORT Transit Management. Es lernt die Vorlieben aller Mieter kennen und steuert zum Beispiel den Aufzug entsprechend.

Quelle: Schindler Deutschland AG & Co. KG

Bildquelle: SMC Deutschland

Sichere und zugleich schnelle Prozesse lassen sich mittels Vakuum-Greifern an kollaborativen Robotern (kurz Cobots) ermöglichen. Mit der Serie ZXP-X1 bietet SMC eine Lösung, die u.a. dank Plug-and-Play für diverse Cobot-Hersteller den Zeitaufwand für deren Installation und Wartung verringert und mit hoher Flexibilität für verschiedenste Anwendungsfälle glänzt.

Quelle: SMC Deutschland GmbH

Bildquelle: SMC Deutschland GmbH

Mit der Serie LVM bietet SMC bereits eine Vielzahl an kompakten und direkt betätigten 2/2-, 3/2-Wege-Elektromagnetventilen an – und hat den Variantenreichtum nun um eine Rohr- und zwei Flanschversionen erweitert. Anwender profitieren so von zahlreichen Modellen mit Vorteilen wie hohe Betriebssicherheit, geringer Wartungsaufwand und Energieeinsparung.

Quelle: SMC Deutschland GmbH

Bildquelle: Selfio

Durch die Investition in intelligente Heizungsthermostate lassen sich die Heizkosten im Durchschnitt um 22 % reduzieren. Die einfach durchzuführende Maßnahme des Thermostattauschs ist laut aktueller Studie zehnmal kosteneffizienter als andere Maßnahmen.

Quelle: Selfio GmbH

Bildquelle: EAZY Systems

EAZY Systems hat den Prozess für Ausschreibungen vereinfacht: Die kompletten Produkt-Datensätze stehen ab sofort auf ausschreiben.de bereit. Auf der Internet-Plattform sind sämtliche Informationen rund um Systeme für die Flächenheizung und -kühlung, Luftführung sowie Hausautomation kostenlos abrufbar.

Quelle: EAZY Systems GmbH

Bildquelle: Stefan Lippert aquatherm

Auf dem UN Campus in Bonn ist ein 18-stöckiges Hochhaus für die Vereinten Nationen entstanden, das im Bereich Sicherheit punktet. Als Brandschutz wurde aquatherm red pipe verlegt, das erste  von der VDS Schadenverhütung GmbH zertifizierte Kunststoff-Sprinklerrohrleitungssystem.

Quelle: aquatherm GmbH

Bildquelle: ROTH

Die Buchenauer Roth Werke erweitern ihr EnergyLogic Regelungssortiment. Neu erhältlich ist jetzt die Funk-Regelung Projectline für die individuelle Einzelraumregelung von Flächen-Heizsystemen. Sie punktet mit einem geringen Installationsaufwand, ist für Endnutzer einfach zu bedienen und eignet sich insbesondere für größere Projekte.

Quelle: Roth Werke GmbH