Wirtschaftsfaktoren

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Kindermann

Die Kindermann GmbH hat ihr Vertriebsteam zum 01.09.21 mit Martina Grüttner verstärkt. In ihrer Funktion als Key Account Managerin Pro AV ist sie für das Vertriebsgebiet Südost zuständig. Hierzu zählen Österreich sowie Teile von Bayern, in denen sie AV-Händler und Systemintegratoren betreut.

Quelle: Kindermann GmbH

Bildquelle: Afriso

AFRISO bietet Messgeräte für die Abgastechnik, Gasleck-Detektion und Druckmesstechnik. mfr ist führendes Field Service Management System zur Koordinierung von Technikern. Im Rahmen einer Kooperation hat die Simplias GmbH eine einheitliche Schnittstelle zum AFRISO QR-Code-System der mobilen AFRISO Handmessgeräte entwickelt.

Quelle: AFRISO-EURO-INDEX GmbH

Bildquelle: Kindermann

Der neueste Ableger der Klick & Show Produktfamilie von Kindermann ist eine Variante, die ideal für Institutionen mit vielen wiederkehrenden Nutzern geeignet ist, die eine leistungsstarke, softwarebasierende BYOD-Lösung suchen. Weitere Neuheiten sind die Unterstützung von Chromecast und ein kostenloses Management-Tool.

Quelle: Kindermann GmbH

Bildquelle: SMC Deutschland

Mit einem Neubauprojekt expandiert SMC Deutschland an seinem Hauptsitz in Egelsbach bei Frankfurt am Main. Im 17.000 Quadratmeter großen Neubau expandieren zukünftig Fertigung und Montage. Zugleich entsteht mehr Kapazität für Innovation. Das Projekt in unmittelbarer Nähe zur Firmenzentrale soll bis November 2022 fertiggestellt sein.

Quelle: SMC Deutschland GmbH

Bildquelle: Kindermann

Kindermann gibt die Zusammenarbeit mit MAXHUB bekannt. Das Unternehmen übernimmt ab sofort die exklusive Distribution der UC-Lösungen für Deutschland und Österreich.

Quelle: Kindermann GmbH

Bildquelle: Gampper

Das zur Afriso-Gruppe gehörende pfälzische Traditionsunternehmen Gampper GmbH hat bekannt gegeben, dass Afriso die Aktienmehrheit des belgischen Unternehmens Belparts N.V. aus Rotselaar mit Wirkung zum 16.12.2020 erworben hat. Organisatorisch wird der Vertrieb im deutschsprachigen Raum an Gampper angegliedert.

Quelle: AFRISO-EURO-INDEX GmbH

Bildquelle: SALTO Systems GmbH

SALTO Systems ist der ForeSight-Plattform als assoziierter Partner beigetreten. Das Unternehmen unterstützt damit aktiv das Anliegen, das Potenzial für künstliche Intelligenz in Smart-Living-Ökosystemen in Deutschland zu entfalten.

Quelle: SALTO Systems GmbH

Bildquelle: Somfy

WERU und Somfy setzen gemeinsam auf energiesparende, umweltfreundliche Fenster mit smartem Sicht- und Sonnenschutz sowie einer komfortablen Funksteuerung. Die Produkte mit dem Label „Smart Home Ready by Somfy“ sind die Wahl für die Haustechnik.

Quelle: Somfy GmbH

Bildquelle: SALTO Systems

SALTO Systems hat die auf elektronische Zutritts-, Ticketing- und Abrechnungssysteme sowie intelligente Schrankschließsysteme spezialisierte GANTNER Electronic Austria Holding GmbH erworben. Im Zuge dessen hat sich auch die Struktur der Anteilseigner von SALTO geändert.

Quelle: SALTO Systems GmbH

Bildquelle: Somfy

Ein Fertighaus mit dem Plus an intelligenter Haustechnik – das bieten ELKHAUS und Somfy gemeinsam den zukünftigen Hausherren und ermöglichen so den Bauherren ein Extra an Lebensqualität, Sicherheit und Energiesparen. Die Smart-Home- Funktionalitäten der TaHoma-Welt ermöglichen rund 200 Geräte zu vernetzen.

Quelle: Somfy GmbH